Yoga

Peace. Love. Yoga.

Namasté - schön, dass du da bist!

Hatha Vinyasa Flow

Vinyasa Flow Yoga ist eine kreative und dynamische Form des Yoga, der Ursprung liegt im Ashtanga Yoga, dem indischen Hatha Yoga. Dieser Yoga Stil verbindet Atmung und Bewegung zu einem Erlebnis, dabei liegt der Fokus auf präziser Ausrichtung der Körperpositionen. Ein kreativer und harmonischer Bewegungsablauf entsteht. Im Mittelpunkt des Vinyasa Flow Yoga stehen die Asanas, die Körperhaltungen. Sie fordern mental sowie körperlich und stärken die Konzentration. Durch längeres Dehnen und Halten lösen sie tiefliegende Verspannungen.

Die Meditation bringt die Teilnehmer zur inneren Ruhe.  

Yoga Relax

Hier geht es darum in die Asanas hinein zu entspannen und den Atem frei fließen zu lassen, um körperliche, aber auch mentale und emotionale Anspannungen los zu lassen. Unterstützt durch harmonisierende Atemübungen, erdende Meditationen und regenerierende Tiefenentspannung, gönnst du dir deine Auszeit.  

yoga dance

Verbinde deine Asanas und Yogaübungen mit einem Rhythmus, bewege sie zur Musik und gib dich in einem dynamischen Flow dem Takt hin - gemeinsam mit einer Gruppe und zu einer ausgearbeiteten Choreographie. 

 

Yoga Dance ist Yoga, Rhythmus, Musik, tänzerischer Anmut und ein großartiges Gemeinschaftsgefühl!

Kinder Yoga

Gezielte Körperübungen (Asanas) wie z.B. dehnen, strecken und beugen machen Spaß und wecken Freude am Bewegen. Yoga bietet einen guten Ausgleich. Die Übungen stärken das Körperbewusstsein und die kindliche Motorik, verhindern und korrigieren Haltungsschäden und verbessern die Konzentrationsfähigkeit. Durch Momente, in denen Kinder lernen, Stille und Entspannung zu genießen, finden sie wieder zur inneren Ruhe. 

 

Yoga für Kinder kann bereits ab 3 Jahren praktiziert werden. 


Neu! Senior yoga

Yoga ist in jedem Alter eine Wohltat- und ganz besonders eine wunderbare Art für ältere Menschen , in Bewegung zu bleiben.
Die Übungen kräftigen die Muskulatur und Gelenke und verbessern allgemein das Körpergefühl und auch den Gleichgewichtssinn. Dies vermindert die Gefahr von gefährlichen Stürzen und Knochenbrüchen... Wichtig ist, dass die Übungen an die Beschwerden bzw. körperlichen Bedürfnisse oder Einschränkungen der älteren Menschen angepasst werden.
Kursbeschreibung:
• Gleichgewichtsübungen
• Herz-Kreislauf-Training
• Yogaübungen ( Kraft, Koordination, Beweglichkeit
• Konzentrations und Gedächtnistraining
• Stärkung der Muskulatur , Knochen und Gelenke
• Entspannung

Neu! Mama & Baby yoga

Yoga/Rückbildungsyoga für Mütter und ihre Säuglinge

Kursbeschreibung:

- Übungen zur Stärkung des Beckenbodens 
- Atemübungen (sanftes Pranayama) zur Beruhigung und Harmonisierung
- Kräftigende und entspannende Übungen für Schulter, Rücken, Nacken und Bauch
- Pratkiken zur Erdung
- Methoden für Gelassenheit und Geduld (Mantren und Meditationsübungen zur Tiefenentspannung)
- Spielerische/bindungsfördernde Übungen mit Müttern und Babys
- Freie Übungen wie z.B. Partner-, Tanz-, Massage- und Lockerungsübungen
- Intuitive Babymassagen
- Sensibilisierung auf einen schonenden Umgang für Beckenboden und postnatal beanspruchter Gelenke im Alltag
- Gesprächsrunde zum gegenseitigen Austausch der Mütter

Ab wann könnt ihr teilnehmen? 

Unsere Empfehlung: 
Wochenbett einhalten - frühestens danach mit der Rückbildung beginnen (bei Kaiserschnitt oder akut vorhandener Rektusdiastase längere Schonzeit von individueller Länge)

beginne wenn du dich bereit fühlst!

Infos und Buchungen zu allen Yoga Kursen bei Karina: 0178 2871489 oder karina@greyhouse-erftstadt.de